Professorin Thiele neue Vizepräsidentin des Deutschen Hochschulverbandes

25.03.2021

Professorin Thiele neue Vizepräsidentin des Deutschen Hochschulverbandes

TU-Professorin Christina Thiele, Fachbereich Chemie der TU Darmstadt, ist zur Vizepräsidentin des Deutschen Hochschulverbandes (DHV) gewählt worden. Thiele ist damit neu ins Präsidium des Verbands eingetreten. Der Deutsche Hochschulverband ist Mitgestalter der Hochschul- und Bildungspolitik in Deutschland. Er vertritt die hochschulpolitischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen der Hochschullehrerinnen und -lehrer gegenüber Staat und Gesellschaft und kümmert sich um das Thema wissenschaftlicher Nachwuchs. Zudem versteht er sich als umfassende Service- und Informationseinrichtung für die Lehrenden an deutschen Universitäten.

zur Liste