Ernst Award 2009

30.10.2009

Ernst Award 2009

Der diesjährige Ernst-Award, der von der Fachgruppe Magnetische Resonanz der GDCh verliehen wird, ging an Andreas Marx, Doktorand in der Arbeitsgruppe Dr. C.M. Thiele. Herr Marx erhielt den Preis für seine Arbeiten zur Verbesserung der Orientierungseigenschaften von Poly-gamma-benzyl-glutamat. Dieses Orientierungsmedium für organische Substanzen, erlaubt die Messung residualer dipolarer Kopplungen, ein neuartiger NMR-Parameter zur Strukturaufklärung.

zur Liste