Europa zu Gast in der Sommerschule für Hochdrucktechnik

23.07.2013

Europa zu Gast in der Sommerschule für Hochdrucktechnik

Exkursion der PIHPT-Teilnehmer zur Basell Polyolefine GmbH, Wesseling. Foto: Basell
Exkursion der PIHPT-Teilnehmer zur Basell Polyolefine GmbH, Wesseling. Foto: Basell

Vom 30.06.13 bis zum 17.07.2013 fand der diesjährige europäische Life-Long-Learning Intensive Course zum Thema „Process Intensification by High Pressure Technologies-Actual Strategies for Energy and Resources Conservation“ am Fachbereich Chemie der TU Darmstadt statt.

26 Professorinnen und Professoren aus ganz Europa boten 57 Studierenden aus 19 Nationen über 18 Tage ein umfangreiches Vorlesungsprogramm auf dem Gebiet der Hochdruckverfahrenstechnik. Exkursionen zur Basell Polyolefine GmbH in Wesseling und zur Uhde High Pressure Technologies GmbH in Hagen rundeten das wissenschaftliche Programm ab. Der intensive Austausch zwischen Studierenden und Dozenten wurde durch ein abwechslungsreiches Kultur- und Abendprogramm gefördert. Ausgerichtet wurde die Sommerschule, die seit mehr als 12 Jahren besteht und durch viele Länder Europas gezogen ist, von der Arbeitsgruppe Prof. Dr. Markus Busch.

zur Liste