Neuer Professor der Biochemie am Fachbereich

10.10.2016

Neuer Professor der Biochemie am Fachbereich

Prof. Dr. Felix Hausch
Prof. Dr. Felix Hausch

Zum 1. Oktober 2016 heißt der Fachbereich Chemie Dr. Felix Hausch als Professor für Strukturbasierte Wirkstoffforschung am Clemens-Schöpf-Institut willkommen. Herr Hausch begann sein Studium der Chemie an der Technischen Hochschule Darmstadt, das er nach einem Erasmusaufenthalt in Bordeaux an der Freien Universität Berlin fortsetzte, wo er im Bereich der Biochemie promovierte. Nach einem Postdoktorat an der Standford Universität, USA, arbeitete er zunächst als Wissenschaftler in dem Biotech-Unternehmen ESBATech in Zürich und wechselte dann als Forschungsgruppenleiter an das Max-Planck-Institut für Psychiatrie in München.

Herr Hausch wird an der TU Darmstadt seine Forschung zu innovativen Pharmakotherapiekonzepten fortsetzten, beispielsweise zu dem Protein FKBP51 als ein neuer Ansatzpunkt zur Behandlung von Depression, Schmerz und Fettleibigkeit. Dabei kommen sowohl biochemische Mechanismusstudien als auch die medizinalchemische Entwicklung von Wirkstoff-Prototypen zum Einsatz. Darüber hinaus wird der Arbeitskreis die grundlegende Wechselwirkung zwischen Proteinen und Liganden untersuchen, um so das rationelle Design von Wirkstoffen zu verbessern. Herr Hausch wird die Lehre in den Studiengängen Chemie, Biomolecular Engineering und Biologie verstärken.

zur Liste