Veranstaltungen für Studieninteressierte

HOBIT und TUDay

Um sich über das Studienangebot an der TUD zu informieren, bieten sich vor allem die Hochschul- und Berufsinformationstage (HOBIT) und die Hochschulinformationstage (TUDay) an. Bei der HOBIT kann man sich über Ausbildungsmöglichkeiten an allen Hochschulen des Landkreises Darmstadt informieren. Daran beteiligt sich auch die Berufsberatung des Arbeitsamtes. Am TUDay hingegen stellen speziell das Angebot der TUD vor. Dabei können Anfang Mai an zwei Tagen verschiedene Fachbereiche der TUD besucht werden, um sich die Einrichtungen anzuschauen (Hörsäle, Labore etc.) und Mitglieder der Fachbereiche kennen zu lernen (Professoren, Assistenten und Studenten), damit kann man sich einen persönlichen Eindruck verschaffen. Dies ist an den meisten Universitäten möglich und wir empfehlen allen Studieninteressenten diese Möglichkeit wahrzunehmen, denn die Wahl der Universität sollte nicht allein vom Flair der Stadt oder der Nähe zu Eltern und Freunden abhängen. Ausstattung und Möglichkeiten an der Universität sollten eine wichtige Rolle spielen, sowie die Stimmung und Sympathie. Sollte es einmal nicht klappen am TUDay teilzunehmen, könnte Ihr Euch auch gerne direkt an uns wenden. Neben den zentralen und fachbereichsspezifischen Studienberatern stehen auch die Fachschaften, die studentischen Vertreter eines Fachbereichs, immer gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Chemie für Schüler

Eine weitere Möglichkeit neben den Informationstagen, sich über das Chemiestudium zu informieren, bietet der bundesweite Tag der offenen Tür der Chemie. Dieser findet in Zusammenarbeit mit der chemischen Industrie in unregelmäßigen Abständen statt. Er bietet Kontaktmöglichkeiten zu Professoren und Studierenden und Experimentalvorlesungen. Auch laden wir gerne Oberstufenkurse zum Besuch einer Vorlesung ein (beispielsweise in allgemeiner Chemie oder organischer Chemie im Wintersemester oder anorganische Chemie im Sommersemester). Genauso sind nach Absprache auch Besuche von Laboren möglich. Weiterhin bietet der Fachbereich Chemie unter dem Titel “Chemie für Schüler” Praktika für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Dabei werden Theorie und Praxis der Chemie vermittelt und sollen einen weiten Überblick über die verschieden Teildisziplinen geben. Des Weiteren gibt es auch regelmäßig Veranstaltungen für Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen, das reicht von Seminaren über Erlebnistage bis zur Chemie-Olympiade.