Ci3 Clusterkonferenz

Ci3 Clusterkonferenz

Die Arbeitsgruppe Kolmar auf der Ci3-Konferenz im Schloß Biebrich am 17.9.2013 (v.l.: Franziska Maaß, Alexander Maaß, Alexander Truetsch, Dr. Nicolas Rasche, Christina Uth, Stefan Zielonka, Stephan Dickgießer)
Die Arbeitsgruppe Kolmar auf der Ci3-Konferenz im Schloß Biebrich am 17.9.2013 (v.l.: Franziska Maaß, Alexander Maaß, Alexander Truetsch, Dr. Nicolas Rasche, Christina Uth, Stefan Zielonka, Stephan Dickgießer)

Die Arbeitsgruppe Kolmar ist an einem gemeinsamen Projekt mit der Firma BioNTech und der Radiochemie der Universität Mainz am Ci3-Cluster beteiligt. In dem Vorhaben werden neue Wirkstoffe für die Radiodiagnostik entwickelt. Das Ci3-Cluster bündelt Spitzenforschung für individualisierte Immuntherapie in den Regionen Rhein-Main und Rhein-Neckar