Lehramt an Gymnasien Chemie

Lehramt an Gymnasien Chemie

 

Zweifächerstudium

  • Name: Lehramt an Gymnasien
  • Abschluss/Titel : Erste Staatsprüfung (Staatsexamen)
  • Studiendauer: 9 Semester (4,5 Jahre)
  • zweites Fach: Mathematik, Physik, Informatik, Geschichte, Deutsch, Sportwissenschaften, Politik und Wirtschaft, Ethik
  • Bewerbung und Zulassung: nur online
  • Eingangsvoraussetzung: Abitur oder Fachabitur
  • Qualifizierend für: Studiengang Master of Education
  • Sprache der Lehrveranstaltungen: vorwiegend Deutsch
  • Inhalte: Breite Grundausbildung in den Fächern Chemie und Didaktik mit vielfältigen Spezialisierungsmöglichkleiten.
  • Modularer Aufbau, keine Zwischenprüfungen

 

Hier finden Sie Informationen zu diesem Studiengang:

Änderungen der Studienordnung (2012)

(ab Seite 9, Studien- und Prüfplan Seite 11 – 13)

Änderungen der Studienordnung (2009)

(Seite 15 – 16)

Studienordnung (2006)

(ab Seite 71, Studien- und Prüfplan Seite 75 – 78, Beispielstudiengang S. 78, Kompetemzbeschreibungen Wissenschaftliche Hausarbeit und Erste Staatsprüfung Seite 79-80, Schulpraktische Studien ab Seite 147)

Zentrum für Lehrerbildung

Amt für Lehrerbildung

Vorlesungsverzeichnis

 
 

Allgemeine Prüfungsbestimmungen

Allgemeine Prüfungsbestimmungen TU Darmstadt (APB)