M.Sc. BME

Master of Science Biomoecular Engineering

 
  • Name: Biomolecular Engineering M.Sc.
  • Abschluss/Titel : Master of Science
  • Studiendauer: 4 Semester (2 Jahre)
  • Bewerbung und Zulassung: Nur online
  • Eingangsvoraussetzung: B.Sc. im Fach Biomolecular Engineering oder vergleichbar
  • Qualifizierend für: Beruf, Promotion
  • Sprache der Lehrveranstaltungen: vorwiegend Deutsch
  • Inhalte: Vertiefte Ausbildung in den Fächern Chemie, Biochemie, Biotechnologie und Biologie mit vielfältigen Spezialisierungsmöglichkleiten.
  • Besonderheiten: Bei sehr guten Bachelorabschluß in Biomolecular Engineering auf 2 Semster verkürztes Masterstudium mit der Möglichkeit des Vorziehens einer Promotion!
  • Struktur: Modularer Aufbau, keine Abschlussprüfung
 

Hier finden Sie Informationen zu diesem Studiengang:

Allgemeine Informationen Master Biomolecular Engineering

Schematischer Aufbau M.Sc. BME (2015)

Modulhandbuch Master BME (2015)

Ausführungsbestimmungen Master Biomolecular Engineering (2015)

In den Ausführungsbestimmungen (S. 226-241) finden Sie Informationen zu:

  • Prüfungsordnung (S. 242-246)
  • Studien- und Prüfungspläne ( S. 247-249)
  • Eignungsfeststellungsverfahren (S. 250-254)
  • Qualifikationsergebnisse (S. 255)

Modulhandbuch Master BME (2009)

Ausführungsbestimmungen, Studien- und Prüfungsordnung Master BME (2009)

(ab Seite 47 Prüfungsordnung, ab Seite 57 Studienordnung, ab Seite 66 Ausführungsbestimmungen zur APB)

 

Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen Ihres Masterstudiums die Module des Studiengangs Molekulare Biotechnologie an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt zu belegen.

Falls Sie von dem Angebot Gebrauch machen wollen, setzen Sie sich bitte vorher mit den Studiendekanen der Fachbereiche Biologie oder Chemie in Verbindung.

 

Allgemeine Prüfungsbestimmungen

Allgemeine Prüfungsbestimmungen TU Darmstadt (APB)