Promotion

Promotionen im Fachbereich Chemie

Grundsätzlich gibt es an der TU Darmstadt im Fachbereich Chemie zwei verschiedene Möglichkeiten zu promovieren.

So ist es möglich die klassische Promotion unter der Anleitung eines Doktorvater/einer Doktormutter durchzuführen.

Alternativ können innerhalb des Promotionskollegs Chemie zusätzliche Kompetenzen erworben werden.

 

Voraussetzungen für die Zulassung zur Promotion:

  • Doktorvater/Doktormutter (Ein/e Professor/in der Universität muss Sie als Promotionsstudent/in betreuen.)
  • Einen erfolgreichen Master- bzw. Diplomabschluss in Chemie oder chemienahen Fächern
  • gute Englischkenntnisse
 

Vor Beginn der Promotion

Für eine Promotion an der TU Darmstadt ist die Online Registrierung bei Beginn der Promotion verpflichtend!

Die Einschreibung als Promotionsstudierende_r hingegen ist freiwillig.

Beide Optionen sind ganzjährig ohne Fristen möglich. Um eine Online-Registrierung vorzunehmen benötigen Sie zunächst die Betreuungszusage des Fachbereichs Chemie.

Das Formular „Antrag auf Annahme als Doktorand/In“ erhalten Sie bei Frau Tatjana Solms,

Mo-Fr zwischen 09:30h – 11:00h

Die Auswahl des Online-Portals ist abhängig vom Land Ihrer Hochschulzugangsberechtigung (HZB):

Weitere Informationen:

 

Wichtige Informationen zur Promotion finden Sie hier:

 

Fachliche und inhaltliche Beratung zur Promotion:

Frau Solms steht Ihnen gerne in Ihrer Sprechzeit (Mo-Fr 9.30 – 11 h) persönlich oder per Email () zur Verfügung.

 

Here you may find Information on the PhD program at the TU Darmstadt:

For further Info please contact Mrs. Solms during her office hours (Mon – Fri 9.30 – 11 h) or via E-Mail .