Teilzeitstudium

Teilzeitstudium

B. Sc. Chemie, M. Sc. Chemie und B.Ed. Chemietechnik

 

Ein Teilzeitstudium ist in den Studiengängen Bachelor und Master of Science Chemie sowie Bachelor of Education Chemietechnik auf Antrag möglich.

Damit der Status eines Teilzeitstudierenden vergeben werden kann, muss einer der nachfolgenden Gründe nachgewiesen werden:

  • Erwerbstätigkeit, Selbständigkeit oder freiberufliche Tätigkeit
  • Betreuung oder Pflege von Kindern oder Angehörigen
  • Behinderung oder chronische Erkrankungen
  • hochleistungssportliches Engagement
  • Gremientätigkeit
  • sonstige schwerwiegende Gründe

Der Teilzeitstatus wird jeweils zu Beginn des Semesters in der Koordinierungsstelle Teilzeitstudium beantragt. Ein Wechsel in das Vollzeitstudium ist jederzeit möglich.

Im Teilzeitstudium besuchen Sie dieselben Veranstaltungen wie bei einem Vollzeitstudium. Ihr Studienplan sieht aber eine Streckung der Studiendauer vor. Sie können jederzeit mehr Leistungen erbringen als Ihr Studienplan vorsieht, ohne Ihren Teilzeitstatus zu verlieren.

 

Wir empfehlen folgende Teilzeitstudienpläne:

DateiTypGröße
BachelorChemie50-Variante1PDF-Datei354kB
BachelorChemie50-Variante2PDF-Datei354kB
BachelorChemie75-Variante1PDF-Datei338kB
BachelorChemie75-Variante2PDF-Datei338kB
BachelorEducationChemietechnik_50PDF-Datei202kB
BachelorEducationChemietechnik_75PDF-Datei203kB
MasterChemie50PDF-Datei185kB
MasterChemie75PDF-Datei181kB
 

Graphische Darstellungen der Teilzeitstudienpläne:

Studienpläne Teilzeitstudium

 

Beantragung und Beratung Teilzeitstatus und Teilzeitstudium:

Koordinierungsstelle Teilzeitstudium

 

Fachliche und inhaltliche Beratung zum Teilzeitstudium:

Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Termin mit der Studienkoordinatorin Frau Dr. Kapfenberger