Jan Rettig

Jan Rettig

Alarich-Weiss-Str. 16
64287 Darmstadt

Raum: L2|07 5

+49 6151 16-21836


Arbeitsgebiet(e)

  • Bachelorthesis 04/18 - 07/18
  • Masterthesis 03/20 - 09/20
  • Promotion 12/20 -

zurück

Forschungsgebiet

  • Relativkonfigurationsbestimmung mit Hilfe von RDCs, NOEs und J-Kopplungen

Ausbildung

06/15 Abitur, Gymnasium Gernsheim, Gernsheim
10/15 – 09/18 Bachelorstudium Chemie, Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
10/18 – 09/20 Masterstudium Chemie, Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Bachelorthesis

Titel Messung eines vollständigen RDC-Datensatzes von Isopinocampheol
Arbeitskreis Prof. Dr. C. M. Thiele
Ort Clemens-Schöpf-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Fachbereich Chemie, Technische Universität Darmstadt

Masterthesis

Titel Bestimmung der Relativkonfiguration eines mehrfach substituierten Hydrindans
Arbeitskreis Prof. Dr. C. M. Thiele
Ort Clemens-Schöpf-Institut für Organische Chemie und Biochemie, Fachbereich Chemie, Technische Universität Darmstadt

Preise und Auszeichnungen

10/19 – 09/20 Studentenstipendium (Deutschlandstipendium)