Studieren am Campus Chemie

Die moderne Chemie ist eines der facettenreichsten Gebiete der Naturwissenschaften. Chemie ist aus unserer Lebenswelt nicht mehr wegzudenken. Sie ist eine Schlüsseldisziplin für die Entwicklung neuer Werkstoffe und Materialien, sie liefert neue Verfahren zur besseren Verwertung fossiler und nachwachsender Energieträger und neuartige Wirkstoffe für Pflanze, Tier und Mensch.

An der Technischen Universität Darmstadt bieten wir eine breite, forschungsnahe Ausbildung in den modernen chemischen Disziplinen mit einem hohen Praxisanteil. In hervorragend ausgestatteten Vorlesungsräumen und Laboren lernen Studierende die Vielfalt der chemiewissenschaftlichen Methoden kennen und werden bestmöglich auf Ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

Alle Lehr- und Forschungseinrichtungen der Chemie befinden sich auf dem attraktiven Campus „Lichtwiese“. Hier ist Raum für den Austausch unter den Studierenden und gleichzeitig Platz zum Entspannen. Gute Verbindungen zwischen Studierenden, Dozent*innen und Forscher*innen ergeben sich da fast von selbst.

Mitten im Grünen!

Der Campus „Lichtwiese“ ist der zentrale Ort für Lehre und Forschung am Fachbereich Chemie. Die räumliche Nähe zwischen Lehrveranstaltungen und forschenden Arbeitsgruppen ermöglicht eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis.

Lageplan & Anfahrt